ADRIA, Kroatien, 8-tägige Reisen inkl. Segeln mit SY Sea Cloud + Venedig:
  Venedig - Split - Korcula - Trogir - Rovinj - Triest - Venedig

Empfohlener Reiseplan                      R #281703 
04.10.-12.10.17   07.08.-15.08.18
14.08.-22.08.18 endend in Dubrovnik
Leicht variierende Segelrouten. Details auf Anfrage.
 

01.Tag  Heimatflughafen-Venedig
Morgens Transfer per Sixt-Limousine mit Chauffeur zum Heimatflughafen zum Flug mit Lufthansa, Austrian oder Swiss nach Venedig. Dort Bootstransfer vom Flughafen direkt zum Hotel Cipriani oder Palladio.
Alternativ:
Per eigenem Pkw nach Venedig. Ein Gara- genplatz ist für die Dauer der Kreuzfahrt reserviert.

02.Tag  Venedig, Italien
Zum Markus-Platz gibt es einen regelmäßigen Boots- service des Hotels.- Genießen Sie die wunderschöne Stadt, der Concierge gibt Ihnen gern Tipps, z.B. zum Besuch des Guggenheim Museums, einer Gondel- Werkstatt in San Trovaso, für einen Bummel in der
Via Garibaldi mit Märkten, Cafés und Bars u.v.a.m.
Nachmittags Transfer per Privatboot zur Einschiffung.
Ab 18 Uhr zur Segel-Kreuzfahrt durch die Adria.


03.Tag  Auf See
04.Tag  Split/Mitteldalmatien, Kroatien
1
4-24 Uhr. Die größte Stadt Dalmatiens liegt auf einer Landzunge zwischen der KaStela-Bucht und dem Kanal von Split. Sie ist 1.700 Jahre alt und präsentiert mit dem Alterssitz des römischen Kaisers Diokletian die Überreste eines riesigen Palastes. Reizvoll: die Hafenpromenade, endend an einem Franziskanerkloster. Vom Park Marjan hat man den besten Blick über Split, über die Bucht, die benachbarten Berge und Inseln.
05.Tag  Korcula/Süddalmatien, Kroatien
13:30-18 Uhr. Das kleine Hafenstädtchen ist der  histo- rische Mittelpunkt der gleichnamigen Insel. Es liegt ma- lerisch auf einer über eine Landenge erreichbaren Halb- insel.am Kanal von Peljesac. Einst wurde es heftig um- kämpft, Mauerring und Wehrtürme sind Zeugen der be- wegten Zeit. Eindrucksvoll: die gotische Basilika Sv. Mar- ko, der Palazzo Gabrielli und die Svi-Sveci-Kirche...
06.Tag  Trogir/Mitteldalmatien, Kroatien 
08-13 Uhr. Trogir ist ein mittelalterliches, hervorragend erhaltenes Städtchen. Die Altstadt, auf einer Insel gele- gen, wurde zum Unesco Weltkulturerbe erklärt. Beein- druckend ist die romanisch-gotische Kathedrale Sv. Lov- ro auf dem Hauptplatz. Dort liegt auch der prächtige vene- zianische Cipiko Palast. Zu den weiteren Sehenswürdig- keiten gehören die steinerne Loggia an der Stadtmauer und das Benediktiner-Kloster Sv. Nicola. 

Weiter im Reiseplan und zur Hotel-Beschreibung 

 Die Sea Cloud auf See 

Venedig, die Piazetta San Marco 


Korcula, Süddalmatien 

Trogir, Mitteldalmatien 


 Unsere Sonderleistungen: Bonusmeilen + eine kosten-
 lose Bootsrundfahrt in Venedig.