KARIBIK, Barbados: Hotel Sandy Lane
Seit mehr als 50 Jahren gilt das Sandy Lane als eine der besten Adressen in der Ka- ribik. Das elegante Hotel liegt an einem der schöns- ten Strände von Barbados, 
an der Küste von St. James. Die Bucht erstreckt sich halb- mondförmig entlang dem blaugrünen Meer. Das Hotel wur- de auf dem Gelände einer ehemaligen Zuckerrohrplantage erbaut. Ihr Manager wohnte im heutigen Clubhaus des Old Nine-Golfplatzes. Schon die Einfahrt zum Sandy Lane be- eindruckt: Unter Mahagoni- und Tamarindenbäumen geht es vorbei an Blumenrabatten und Springbrunnen. Dann em- pfängt Sie schon aufmerksamer Service mit gekühlten Tü- chern und geeisten Cocktails.


Tipp: Eine frühzeitige Reservierung für das Sandy Lane ist unbedingt zu empfehlen, es ist sehr gefragt.

Zimmer+Suiten: 96 Zimmer, 14 Suiten, 2 Penthäuser so- wie eine Villa, alle mit Balkon oder Patio. Die Marmorbä- der mit Wanne, separater Dusche und Bidet. Die Orchid Rooms (ca. 72 qm) mit Gartenblick, die Luxury Ocean Rooms (ca. 80 qm) mit Meerblick. One-Bedroom Suites (134 qm) mit Wohnzimmer und Meerblick, Two-Bedroom Suites (ca. 146 qm), Penthouse Suites (ca. 369 qm) mit
2 Schlafzimmern, Villa (ca. 673 qm) mit 5 Schlafzimmern. 

Essen+Trinken: Monkey Bar für Cocktails, Beach Bar
für Erfrischungen und leichte Gerichte, Swim-up-Bar am Pool, das Café Coffee Bar, die Lower Terrace für den Nachmittags-Tee. Das legere Bajan Blue für moderne Küche mit karibischem Akzent, das Abend-Restaurant
L' Acajou für leichte Gourmetküche bei Meerblick.  

Sport+Wellness: Swimmingpool, 9 Tennisplätze (Flut- licht), Wasserski, Kajakfahren und Segeln. Hochseean- geln und Tauchen. Fitnesscenter, Spa mit Dampfbad, Sauna, Hydrotherapie-Pool und Massagen. Golf: Zwei
18-Loch-Meisterschaftsplätze beim Hotel (einer reser-
viert für die Hotelgäste) sowie ein 9-Loch-Platz.

Weitere Einrichtungen: Schönheitssalon.
Meerblick über die Terrasse 


Das Abend-Restaurant L' Acajou 


Ein Luxury Ocean Room (vergrößern
 

Zurück


Blick auf den Strand des Sandy Lane