GALAPAGOS-INSELN, 10-tägige Expeditions-Kreuzfahrten mit MS Silver Galapagos:
  Quito - Baltra - Darwin Bay - Sullivan Bay - Santiago - Espaňola - San Cristobal    
Empfohlener Reiseplan Nordroute
 R #241813
11.01.-21.01.18 - weiter alle 14 Tage     
10.01.-20.01.19 - weiter alle 14 Tage

Westroute, Details unter

Zu Alternativen für die An-/Abreise beraten wir gern.
01.Tag Do  Europa-Quito
Morgens Transfer per Sixt-Limousine/Chauffeur zum Hei- matflughafen. Flug mit KLM über Amsterdam nach Quito (11:45 Std.). Ankunft nachmittags und Transfer per Limou- sine/Chauffeur zum Hotel JW Marriott (alternativ zum Boutique-Hotel Casa Cangotena).
02.Tag Fr Quito, Ekuador
Quito ist mit 2.850 m in einem Andenbecken die höchst gelegene Hauptstadt der Welt. Sie befindett sich 20 km südlich des Äquators und bietet eine spektakuläre Aus- sicht auf den Vulkan Cotopaxi. Die Altstadt aus dem 16.- 18. Jahrhundert ist ein Unesco-Weltkulturerbe mit koloni- alen Plätzen, Kirchen und Klöstern. Bildhauer und Maler der Quito-Schule haben sehenswerte Kunstwerke hinter- lassen. Eine Stadtrundfahrt ist also sehr zu empfehlen.     
03.Tag Sa  Quito-Baltra/Galapagos-Inseln
Morgens Transfer per Limousine/Chauffeur zum Flug mit Avianca nach Baltra (3:30 Std.). Ankunft mittags, Trans- fer zur Einschiffung auf MS Silver Galapagos.- 
Baltra Island
liegt nahe dem Zentrum der Galapagos-Gruppe und ist ihr Eingangstor. Die Insel ist klein, flach  und trocken, es wachsen hier vorwiegend Salzbüsche,  Stachel-Birnenkakteen und Palo-Santo-Bäume.
Auslaufen zur Umrundung des Vulkaneilands Daphne, das nur von Wissenschaftlern betreten werden darf. Von Bord aus kann man gut Blaufuß- und Nazcatölpel, Fregattvögel, Rotschnabel-Tropikvögel, Braunnoddies, Braune Pelikane und Gabelschwanz-Möwen beobachten.       
04.Tag  Darwin Bay/Genovesa Island 
Das Schiff liegt in der Darwin Bay, in einer gefluteten Calde- ra, die Zodiacs landen an einem Sandstrand mit Galapa- gos-Seelöwen. Das "Bird Island" wird seinem Namen ge- recht: Es gibt Kolonien von Rotfuß-Tölpeln, Schneesichler suchen Futter in den Lagunen und hunderte von Gabel- schwanz-Möwen nisten in den Klippen.- Ein Schnorchel-Ausflug führt in die Unterwasser-Welt. 

05.Tag  Sullivan Bay/North Seymour Island
North Seymour, ein Inselchen in der Nähe von Baltra, war- tet auf mit eindrucksvoller Fauna über und unter Wasser: Fregattvögel werben um Weibchen, Blaufußtölpel führen Balztänze auf, Braunnoddies und Braune Pelikane suchen im flachen Wasser nach Nahrung. Galapagos-Seelöwen schlummern im Sand, Meerechsen und Galapagos-Land- leguane patroullieren am Strand.- Spazier- und Schnor- chel-Gänge erschließen die eindrucksvolle Tierwelt.   

Unsere Sonderleistungen: Bonusmeilen + eine kos-
tenlose Quito-Rundfahrt per Limousine mit Chauffeur.

Die Expeditions-Route von MS Silver Galapagos (Vergrößern
Quito, die Plaza Grande 
MS Silver Galapagos, Ausbooten auf Reede 
North Seymour, Blaufußtölpel am Strand 


 Weiter im Reiseplan und zu Hotelbeschreibungen