Amazonas-Expeditionsschiff MS Aria
2011 wurde das luxuriöse Expeditions-Schiff MS Aria in Dienst gestellt. Der peru-
anische, international tätige Innenarchitekt Jordi Puig hat es speziell für Expeditions- Kreuzfahrten auf dem Amazonas entworfen. Es enstanden  großzügige Suiten mit deckenhohen Panoramafenstern für den Blick über den Fluss. Auch die elegante Bar und das Restaurant zeigen seine Handschrift. 32 Passagiere ge-
hen jeweils auf "Expedition", betreut von 24 Besatzungs- mitgliedern. Darunter sind vier erfahrene englischsprech- ende Führer, auf Ausflügen in umweltschonenden Beiboo- ten zeigen sie die atemberaubende Welt des Amazonas.


Zimmer+Suiten: 16 Design-Suiten (ca. 22 qm), alle lie- gen außen und haben einen Sitzbereich und Panorama- blick auf den Amazonas. Ausgestattet mit einem King- size- oder 2 Einzelbetten sowie Bad mit Dusche und WC.
 
Essen+Trinken: Indoor Bar und Lounge für erfrischende Drinks und tropische Cocktails. Dining Room mit Panora- mablick auf den Fluss mit ausgezeichneter peruanischer Küche und südamerikanischen Weinen (eingeschlossen).

Sport+Wellness: Jacuzzi und Fitnessraum.

Design-Suite mit Panoramablick 

Zurück
MS Aria auf Expeditions-Kurs  
 Lounge und Bar 
Das Restaurant, mit Aussicht auf den Amazonas


Das Expeditions-Revier von MS Aria